Skip to content

Das blöde Gezeter über den „Neuen Markt reloaded“

24. August 2013

Das Wirtschaftsministerium und die Börse Frankfurt brüten offenbar über eine Neuauflage einer Börse für junge, wachstumsstarke Firmen – klar, dass beim Stichwort „Neuer Markt“ die Republik durchdreht. Aber warum eigentlich? Eine Wiederbelebung eines solchen Segments böte gleich mehrere Vorteile: Volkswirtschaftlich ist es wünschenswert, man weiß sogleich, welche Fehler man vermeiden muss, eine Belebung des Kapitalmarkts könnten Anleger besser gebrauchen als die Firmen. Zur Kolumne bei Spiegel Online.

Advertisements

From → SPIEGEL ONLINE

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: