Skip to content

Es riecht ein wenig streng nach…. 1987

2. September 2013

Damit keine Missverständnisse aufkommen: Die Zeile „Warum sich Anleger für einen Crash wappnen sollten“ stammt nicht von mir, denn ich verfüge auch nicht über eine Glaskugel, in der ich Einbrüche vorhersehen kann (und halte Aktien für eine prima Langfristanlage). Das ist das Los des Autors, dessen Überschrift noch mal redigiert wird ;-). Dennoch sind am US-Aktienmarkt doch einige Parallelen zur Lage im Spätsommer 1987 erkennbar: Sorglose Anleger, hohe Bewertungen, steigende Zinsen, ein ziemlicher Aktienkult, eine nunmehr länger als historisch üblich laufende Rally. Zur aktuellen Kolumne bei Spiegel Online.

Advertisements

From → SPIEGEL ONLINE

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: