Skip to content

Verschont mich mit Gebührenwirrwarr, liebe Banken

20. Februar 2015

Kommen Strafzinsen auch für Privatanleger? Ich wette dagegen. Doch ich bin nicht sicher, ob das eine gute Nachricht ist. Denn die Mobilfunkbranche ist dem Retail-Banking in vielen Dingen ähnlich – und zeigt, wie man hinter der Fassade von „kostenlos“ und „Flatrate“ immer noch trickreich prima Mehrerlöse mit Kunden machen kann. Zum Beitrag auf capital.de

Advertisements

From → Blog

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: